Törn nach Bremen (1)

Ilse ist unterwegs, was liegt also näher, das ich einen Törn mit Swantje unternehme.


Der schließt praktischerweise nahtlos an das Ansegeln meines WVW e.V. nach Großensiel an. Bin also gestern Abend gleich hier im Yachthafen geblieben.

Das Wetter meint es nicht gerade gut mit mir. Einen Törn zu den Ostfriesen habe ich mir abgeschminkt und lasse mich lieber gemütlich in mehreren Etappen nach Bremen „treiben“. Peter würde sagen: Hochmoor-Fahrt.

Aber Hauptsache an Bord.

Liege hier in schöner Umgebung in Großenspieler Yachthafen und lasse es mir gutgehen.

Wenn die Schauer heute Nachmittag nachlassen und ich wieder Wasser unter dem Kiel habe, geht es voraussichtlich nach Elsfleth in die Huntemündung.

Autor: Travelling-Rainer

Begeisterter Wassersportler. Nach 30 Jahren mit SY Swantje nun demnächst mit kleiner Verdränger-MY unterwegs.

4 Kommentare zu „Törn nach Bremen (1)“

Schreibe eine Antwort zu dommie81 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: