Wir sind ja nicht zum Spaß hier

Gestern um 16:00 angekommen und heute morgen gehts gleich weiter.
Wir sind ja nicht….
Der Yachthafen liegt direkt in der City an einer Promenade.
Wir haben erst mal ausgiebig geduscht.
Dann habe ich ein gutes Essen mit Kottelets,Kartoffel und Mischgemüse auf die Back gezaubert.
Mein Titel „Oberkoch“ wurde von Hannes und Gert ausdrücklich bestätigt
Nach dem Essen ein kleiner Gang, wir haben das abendliche Getriebe von Messina auf uns Wirken lassen.
Gleich gehts nach dem Frühstück aber weiter. 320 sm bis zur Südspitze von Sardinien.
3 Nächte auf See😁











Autor: Travelling-Rainer

Begeisterter Wassersportler. Nach 30 Jahren mit SY Swantje nun demnächst mit kleiner Verdränger-MY unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: