Fahrn, fahrn, fahrn…

Jo
In ca. 20 SM überqueren wir die Seegrenze von Portugal zu Spanien.
Und dann sinds noch knapp 20 sm bis zu unserem geplanten Liegeplatz in Bayona.
Voraussichtlich Mitternacht werden wir dort eintreffen.

Autor: Travelling-Rainer

Begeisterter Wassersportler. Nach 30 Jahren mit SY Swantje nun demnächst mit kleiner Verdränger-MY unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: