Der Wind hat den Kurs bestimmt

Aufgrund des zeitweise sehr schwachen Windes habe ich anstatt nach Bornholm meinen Kurs nach Klintholm auf Mön abgesetzt. Ich hatte nicht vor ggf. die ganze Nacht zu motoren.
Hierhin lief es aber unter Genakker sehr gut. In 14 h habe überwiegend segeln die 70 am abgespult. War bei Ankunft gegen Sonnenuntergang ziemlich geschafft und so musste die Notration Nudeltopf von Matthias dran glauben.
Mal sehen, wo mich morgen der Wind hintreibt.



Autor: Travelling-Rainer

Begeisterter Wassersportler. Nach 30 Jahren mit SY Swantje nun demnächst mit kleiner Verdränger-MY unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: